auf Facebook  Teilen
 
 

Rassenvielfalt auf der PFERD Wels

Seit Beginn der PFERD Wels präsentiert der Landesverband der Pferdezüchter OÖ mit Sitz in Stadl-Paura,  als Partner der Messe die Vielfalt der Pferderassen. Neben den traditionellen österreichischen Rassen Haflinger, Noriker, Warmblut, Huzulen, die immer mit dabei sind, können die Züchter des Zuchtverbandes noch mit weiteren Pferderassen aufwarten. Aufgrund seiner Bedeutung steht dabei das Islandpferd an erster Stelle, aber auch Publikumslieblinge wie das Shetlandpony, die sportiven New Forest- und die Österreichischen Reitponys, Fjordpferde, Pinto Reitpferde gehören zu den vom Zuchtverband betreuten Rassen.

Verpassen Sie nicht die Rassenpräsentationen in den Vorführringen, bei denen Besonderheiten und Charakteristika einzelner Pferderassen präsentiert werden!

Rassenvielfalt auf der PFERD Wels