auf Facebook  Teilen
 
 

3. Nationales Springturnier CSN-A* powered by Alpenspan Das Starterfeld war so hochkarätig besetzt wie noch nie seit Bestehen des nationalen Springturniers im Rahmen der PFERD Wels. Die Favoriten haben sich in den Bewerben durchgesetzt. Andreas Brenner auf Lenox III holte sich den "Großen Preis der Messe Wels". Luis Jobst auf Chaccobet landete auf Platz 2. Den dritten Platz holte sich Rob Raskin auf Bijou d'Alme. Die Inklusionswertung des CPEDI3* + CDN-A* in Stadl-Paura und des CSN-A* auf der PFERD Wels gewannen Stefanie Auinger (Dressur), Andreas Brenner (Springen) und Pepo Puch (Para).

„Die Reiterinnen und Reiter waren begeistert, weil sie vor großem Publikum geritten sind. Sie haben sich hier sehr gut aufgehoben gefühlt und neben vollen Tribünen auch eine perfekte Infrastruktur vorgefunden. Wir freuen uns schon auf die Neuauflage“, so Franz Madl, verantwortlich für den Parcours des CSN-A*.

„Goldenes Reitzeichen“ für Sally Zwiener
Sally Zwiener wurde im Zuge des CSN-A* mit der Verleihung des "Goldenen Reitzeichens" überrascht. OEPS-Präsident Richard Kriechbaumer übergab das Abzeichen persönlich, im Beisein von Josef Frech (Gestüt Frech), Michael Estermann, Messedirektor Robert Schneider, Projektleiterin Christine Wimmer sowie Eltern und Familie. Die 20-Jährige stellte in der Standardspringprüfung 140 cm einmal mehr ihr Talent unter Beweis und holte sich auf „Sakrileg 3“ mit null Fehlern und in einer Zeit von 68,73 Sekunden Platz 1 vor Rob Raskin auf „Carmen MR Z“ (0 Fehler/72,17 Sek.) und dem Schweizer Annick Josuran auf „Nanto“ (0 Fehler/75,02 Sek.).

Fotos: TEAMmyrtill
Mehr davon gibt es in den Besucher-Impressionen

Ergebnisse Donnerstag: 

2-Phasen-Springprüfung 140cm
Jungpferdeprüfung 6-7
Standardspringprüfung 115cm
Standardspringprüfung 120cm
Standardspringprüfung 125cm

Ergebnisse Freitag:

Standardspringprüfung 145cm
Standardspringprüfung mit Siegerrunde 135cm
Standardspringprüfung 120cm
Standardspringprüfung 125cm
Jungpferdeprüfung 6-7

Ergebnisse Samstag:

Jungpferdespringprüfung mit Stechen
Standardspringprüfung 125cm
Standardspringprüfung 140cm
Standardspringprüfung 150cm - große Preis der Messe Wels


Interview mit Parcoursbauer Andreas Riedl


Gespräch mit der Staatsmeisterin von 2017, Catrin Glötzer-Thaler


Parcourschef Franz Madl im Interview


Rob Raskin, der Drittplatzierte beim "Großen Preis der Messe Wels"


Helmut Schönstetter über den Parcours des "Großen Prreis der Messe Wels"


3. Nationales Springturnier CSN-A* powered by Alpenspan